Stellenangebote der MySchool

Die MySchool gGmbH, Fachbereich „Akademie für Beruf & Karriere“ sucht ab August 2022 Freiberufler*innen (w/m/d) als Lehrkraft im Bereich Aufstiegsfortbildungen auf Honorarbasis

Unternehmensbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist in Hamburg und Umgebung mit ihren staatlich anerkannten
Berufsfachschulzweigen ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts
Berufliche Bildung und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration in den ersten
Arbeitsmarkt durch berufliche Qualifizierungsangebote.
Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit, ist
zertifiziert nach AZAV und engagiertes Mitglied in qualitätsgeprüften Netzwerken.

Es handelt sich um Einsätze mit folgenden Inhalten:

Fachpraktischer und –theoretischer Unterricht im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen mit folgenden Themenfeldern

  • Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse, u.a. Gesundheits- und Sozialökonomie
    • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen
    • Gestalten von Schnittstellen und Projekten
    • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen (Sozial- und Gesundheitsmarketing)

.

.

Bei Interesse übermitteln Sie uns gern Ihr Profil mit Ihren/m

• Kernkompetenzen
• Qualifikationen
• Referenzen
• Erfahrungen
• Stundensatz in €

Gerne können Sie auch als Quereinsteiger*innen mit entsprechenden Qualifikationen Ihr Angebot einreichen!

Wir wollen Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre Angebot!

Bitte fügen Sie Ihrem Angebot die Kennung: 2022-098-MySchool bei.

E-Mail: angebot(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Die MySchool gGmbH beabsichtigt folgende Stellen personell zu besetzen:

bis zu 1,0 Stelle (bis zu 40 Wochenstunden) (m/w/d) Fachinformatiker *in für Systemintegration in der IT-Umschulung, auch ein Teilzeit-Vertrag oder eine Tätigkeit auf Honorarbasis ist möglich

Stellenkennung: 2022-153-MySchool Fachinformatiker/IT-Experte(m/w/d) /– Erwachsenenbildung im Bereich Fachinformatik in der Fachrichtung Systemintegration
Beginn: Ab sofort oder später. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.

Stellenbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts Berufliche Bildung und ist zertifiziert nach AZAV.
Der Fachbereich Informatik führt Umschulungen zum/zur Fachinformatiker*in durch. Unsere große Herausforderung ist es, den Teilnehmer*innen in 24 Monaten den Lehrstoff zu vermitteln, der in der betrieblichen Ausbildung drei Jahre füllt. Ein heterogenes und einander zugewandtes Team, indem sich jeder einbringen kann und soll, lädt Sie ein den Lehrgang modern und qualitativ mitzugestalten. Ebenso legen wir Wert darauf, unseren Teilnehmer*innen gegenüber auch unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden.

Ihre Aufgaben sind:Folgende Kenntnisse/Qualifikationen bringen Sie mit:

abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker o.ä. oder Studium im Bereich IT
alternativ Quereinsteiger*innen mit entsprechender Berufserfahrung

Freude Ihr Wissen weiter zu geben und die Itler von Morgen auszubilden

  • Interesse an eigener Fort- und Weiterbildung
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Wünschenswert wären praktische Lehrerfahrungen
Ihre Aufgaben sind:

• Theoretischer und praktischer Unterricht in mindestens zwei der folgenden Themenbereiche

- IT-Hardware (Prozessoren, RAM, Schnittstellen, Ein-/Ausgabegeräte, externe Speicher, RAID, USV, …)
- Betriebssysteme (Windows und/oder Linux)
- Netzwerktechnik (Protokolle, OSI-Modell, Netzwerkkomponenten, Topologien, VLAN, Routing)
- Virtualisierung

  • Durchführung von Lernerfolgskontrollen und Beurteilung von Teilnehmenden
    • Begleitung von IT-Projekten
    • Betreuung der Teilnehmenden u. a. bei der Prüfungsvorbereitung
    • Unterstützung der Lehrgangsverwaltung
    • Unterstützung der System-Administration der Unterrichts-IT-Infrastruktur
Ihr persönliches Wohlbefinden kommt nicht zu kurz:

Zentrale Lage sowie kostenloser Kaffee/Tee und Wasser verstehen sich von selbst.
Es erwartet Sie ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit vielen
Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Maß an Verantwortung sowie selbständiger Arbeit.

Auf Sie wartet außerdem:

  • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • ein 15%-iger Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • ein Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu günstigen Konditionen
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr

.

Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per Email in einem einzigen PDF-Dokument unter
Angabe der Gehaltsvorstellung und Ihres gewünschten Einstiegsdatums, sowie ggf.
Ihres Arbeitszeitmodells an folgende E-Mailadresse: bewerbung@sbb-gruppe.de und geben bitte die Stellenkennung: 2022-153-MySchool mit an.

Interessent*innen auf Honorarbasis reichen uns bitte ein Angebot mit der Angabe Ihrer Verfügbarkeit, der Kernkompetenzen und des Stundensatzes in € ein.

Ihre Bewerbung/Angebot behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Wir freuen uns auf Sie!!!

Die MySchool gGmbH gGmbH legt bei der Auswahl geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung werden nicht berücksichtigt.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Die MySchool gGmbH beabsichtigt folgende Stelle personell zu besetzen:

bis zu 1,0 Stelle (bis zu 40 Wochenstunden) Fachinformatiker/IT-Experte/– Erwachsenenbildung (m/w/d) im Bereich Fachinformatik, Fachrichtung Anwendungsentwicklung, auch in Teilzeit oder ein Einsatz auf Honorarbasis ist möglich

Stellenkennung: 2022-154-MySchool Fachinformatiker*in/IT-Expert*in/– Erwachsenenbildung (m/w/d) im Bereich Fachinformatik
Beginn: Ab sofort oder später. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.


Stellenbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts Berufliche Bildung und ist zertifiziert nach AZAV.
Der Fachbereich Informatik führt Umschulungen zum/zur Fachinformatiker*in durch. Unsere große Herausforderung ist es, den Teilnehmer*innen in 24 Monaten den Lehrstoff zu vermitteln, der in der betrieblichen Ausbildung drei Jahre füllt. Ein heterogenes und einander zugewandtes Team, indem sich jeder einbringen kann und soll, lädt Sie ein den Lehrgang modern und qualitativ mitzugestalten. Ebenso legen wir Wert darauf, unseren Teilnehmer*innen gegenüber auch unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden.

Ihre Aufgaben sind:Folgende Kenntnisse/Qualifikationen bringen Sie mit:

abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker o.ä. oder Studium im Bereich IT
alternativ Quereinsteiger*innen mit entsprechender Berufserfahrung

Freude Ihr Wissen weiter zu geben und die Itler von Morgen auszubilden

  • Interesse an eigener Fort- und Weiterbildung
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Wünschenswert wären praktische Lehrerfahrungen
Ihre Aufgaben sind:

Theoretischer und praktischer Unterricht in der Anwendungsentwicklung, vorzugsweise mit der Programmiersprache Java und/oder Datenbanken

  • Durchführung von Lernerfolgskontrollen und Beurteilung von Teilnehmenden
  • Begleitung von IT-Projekten
  • Betreuung der Teilnehmenden u. a. bei der Prüfungsvorbereitung
  • Unterstützung der Lehrgangsverwaltung
Ihr persönliches Wohlbefinden kommt nicht zu kurz:

Zentrale Lage sowie kostenloser Kaffee/Tee und Wasser verstehen sich von selbst.
Es erwartet Sie ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit vielen
Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Maß an Verantwortung sowie selbständiger Arbeit.

Auf Sie wartet außerdem:

  • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • ein 15%-iger Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • ein Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu günstigen Konditionen
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr

.

Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per Email in einem einzigen PDF-Dokument unter
Angabe der Gehaltsvorstellung und Ihres gewünschten Einstiegsdatums, sowie ggf.
Ihres Arbeitszeitmodells an folgende E-Mailadresse: bewerbung@sbb-gruppe.de und geben bitte die Stellenkennung: 2022-154-MySchool mit an.

Interessent*innen auf Honorarbasis reichen uns bitte ein Angebot mit der Angabe Ihrer Verfügbarkeit, der Kernkompetenzen und des Stundensatzes in € ein.

Ihre Bewerbung/Angebot behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Wir freuen uns auf Sie!!!

Die MySchool gGmbH gGmbH legt bei der Auswahl geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung werden nicht berücksichtigt.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Die MySchool -Akademie für beruflichen Aufstieg – ein Unternehmen der Stiftung Berufliche Bildung- sucht eine/n IT-Werkstudent*in (m/w/d) – Erwachsenenbildung im Bereich Fachinformatik (m/w/d) in der Fachrichtung Systemintegration und/oder Anwendungsentwicklung

Die MySchool gGmbH beabsichtigt folgende Stelle personell zu besetzen:

bis zu 0,5 Stelle (max. 20 Wochenstunden) Werkstudent*in (m/w/d) für Systemintegration und/oder Anwendungsentwicklung in der IT-Umschulung

Stellenkennung: 2022-164-MySchool IT Werkstudent*in (m/w/d)
Beginn: Ab sofort oder später. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.

Stellenbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts Berufliche Bildung und ist zertifiziert nach AZAV.
Der Fachbereich Informatik führt Umschulungen zum/zur Fachinformatiker*in durch. Unsere große Herausforderung ist es, den Teilnehmer*innen in 24 Monaten den Lehrstoff zu vermitteln, der in der betrieblichen Ausbildung drei Jahre füllt. Ein heterogenes und einander zugewandtes Team, indem sich jeder einbringen kann und darf, lädt Sie ein den Lehrgang modern und qualitativ mitzugestalten. Nutzen Sie die Chance Themen aus Ihrem Studium in kurzen Modulen an unsere Auszubildenden weiterzugeben. Learn it, do it, teach it! – jobben und lernen zur gleichen Zeit!

Ihre Aufgaben können sein:
  • Theoretischer und/oder praktischer Unterricht aus den folgenden Themenbereichen

- IT-Hardware (z.B Prozessoren, RAM, Schnittstellen, Ein-/Ausgabegeräte, externe Speicher,
RAID, USV, …)
- Betriebssysteme (z.B. Windows und/oder Linux)
- Netzwerktechnik (z.B. Protokolle, OSI-Modell, Netzwerkkomponenten, Topologien, VLAN, Routing)
- Virtualisierung
- Java-Programmierung (z.B. Kontrollstrukturen, Arrays, Polymorphie, Vererbung, grafische
Oberflächen)
- Datenbankprogrammierung

  • Begleitung von IT-Projekten
    • Prüfungsvorbereitung
Folgende Kenntnisse und Qualifikationen bringen Sie mit:
  • Studium im Bereich IT – alternativ ein anderer naturwissenschaftlicher Studiengang mit IT-Anteil
    • Freude Ihr Wissen weiter zu geben und die Itler von Morgen auszubilden
    • Interesse an eigener Weiterbildung
    • Soziale und kommunikative Kompetenz
    • Wünschenswert wären praktische Lehrerfahrungen
Ihr persönliches Wohlbefinden kommt nicht zu kurz:

Zentrale Lage sowie kostenloser Kaffee/Tee und Wasser verstehen sich von selbst.
Es erwartet Sie ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Verantwortung sowie selbständiger Arbeit. Wir schauen auf Ihr Potenzial und möchten Ihnen den Raum zur Entfaltung und Weiterentwicklung bietenden Sie brauchen. Dies schließt eine fundierte Einarbeitung selbstverständlich ein.

Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per Email in einem einzigen PDF-Dokument unter Angabe Ihres gewünschten Einstiegsdatums, wählen Sie gern den Weg der Onlinebewerbung über www.stiftung-berufliche-bildung.de

Ihre Bewerbung behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Wir freuen uns auf Sie!!!

Die MySchool gGmbH legt bei der Auswahl geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung werden nicht berücksichtigt.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Die MySchool gGmbH, Akademie für beruflichen Aufstieg beabsichtigt folgende Stelle personell zu besetzen:

bis zu 1,0 Stelle (bis zu 40 Wochenstunden) Lehrkraft (m/w/d) im Fachbereich „Akademie für Beruf & Karriere“ für den Bereich Aufstiegsfortbildungen & Umschulungen in Festanstellung.
Stellenkennung: 2022-185-MySchool Lehrkraft (m/w/d) EDV, ICDL & E-Commerce
Beginn: Ab sofort. Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr zu besetzen.

Unternehmensbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist in Hamburg und Umgebung mit ihren staatlich anerkannten
Berufsfachschulzweigen ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts
Berufliche Bildung und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration in den ersten
Arbeitsmarkt durch berufliche Qualifizierungsangebote.
Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit, ist
zertifiziert nach AZAV und engagiertes Mitglied in qualitätsgeprüften Netzwerken.

Ihre Aufgaben sind:
  • Fachpraktischer und –theoretischer Unterricht im Bereich EDV, ICDL & E-Commerce folgenden Themenfeldern
    • Prüfungsrelevante EDV-Inhalte für Büromanagement
    • Grundlegende EDV-Kenntnisse für kaufmännische Berufe
    • Umgang mit MS Office, O 365, MS Teams & Outlook
    • Datenschutz
    • Betreuung und Vermittlung von Inhalten aus den ICDL Modulen der DLGI
    • Vermittlung von Grundkenntnissen im Bereich Datenbanken (SQL, MySQL, …) für Kaufleute im E-Commerce
    • Vermittlung von Grundkenntnissen im Bereich Programmierung (HTML, Java, …) für Kaufleute im E-Commerce

    • Betreuung und Vermittlung von Inhalten aus den ICDL Modulen der DLGI
Folgende Kenntnisse/Qualifikationen bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung im EDV Bereich/ E-Commerce
    • Pädagogische Kenntnisse / AEVO
    • Kenntnisse in der technischen Einrichtung und Betreuung von Webshops (Prestashop, …)
    • Kenntnissen im Bereich Datenbanken (SQL, MySQL, …) für Kaufleute im E-Commerce
    • Kenntnissen im Bereich Programmierung (HTML, Java, …) für Kaufleute im E-Commerce
    • Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung
Ihr persönliches Wohlbefinden kommt nicht zu kurz:
  • Zentrale Lage sowie kostenloser Kaffee/Tee und Wasser verstehen sich von selbst.
    Es erwartet Sie ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Verantwortung sowie selbständiger Arbeit. Wir schauen auf Ihr Potenzial und möchten Ihnen den Raum zur Entfaltung und Weiterentwicklung bietenden Sie brauchen. Dies schließt eine fundierte Einarbeitung selbstverständlich ein.

Auf Sie wartet außerdem:

  • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • ein 15% -iger Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • ein Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu günstigen Konditionen
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Wir wollen Sie kennenlernen! Wir freuen uns über Bewerbungen von schwerbehinderten und gleichgestellten Mitarbeiter*innen.
Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per Email in einem einzigen PDF-Dokument mit ihren Kernkompetenzen, Qualifikationsnachweisen, Zeugnissen und unter Angabe Ihres gewünschten Einstiegsdatums, ggf. Ihres Arbeitszeitmodells sowie Ihrem Gehaltswunsch an folgende E-Mailadresse: bewerbung@sbb-gruppe.de oder wählen Sie den Weg der Onlinebewerbung über
www.stiftung-berufliche-bildung.de zu bewerben.
Bitte fügen Sie in der Betreffzeile die Kennung: 2022-185 MySchool bei.

Ihre Bewerbung behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!!!

Die MySchool gGmbH gGmbH legt bei der Auswahl geeigneter Kandidat*innen ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung werden nicht berücksichtigt.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Top