Stellenangebote der MySchool

Die MySchool gGmbH, Fachbereich „Akademie für Beruf & Karriere“ sucht ab August 2022 Freiberufler*innen (w/m/d) als Lehrkraft im Bereich Aufstiegsfortbildungen auf Honorarbasis

Unternehmensbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist in Hamburg und Umgebung mit ihren staatlich anerkannten
Berufsfachschulzweigen ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts
Berufliche Bildung und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration in den ersten
Arbeitsmarkt durch berufliche Qualifizierungsangebote.
Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit, ist
zertifiziert nach AZAV und engagiertes Mitglied in qualitätsgeprüften Netzwerken.

Es handelt sich um Einsätze mit folgenden Inhalten:

Fachpraktischer und –theoretischer Unterricht im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen mit folgenden Themenfeldern

  • Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse, u.a. Gesundheits- und Sozialökonomie
    • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen
    • Gestalten von Schnittstellen und Projekten
    • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen (Sozial- und Gesundheitsmarketing)

.

.

Bei Interesse übermitteln Sie uns gern Ihr Profil mit Ihren/m

• Kernkompetenzen
• Qualifikationen
• Referenzen
• Erfahrungen
• Stundensatz in €

Gerne können Sie auch als Quereinsteiger*innen mit entsprechenden Qualifikationen Ihr Angebot einreichen!

Wir wollen Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre Angebot!

Bitte fügen Sie Ihrem Angebot die Kennung: 2022-098-MySchool bei.

E-Mail: angebot(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Die MySchool gGmbH, Akademie für beruflichen Aufstieg beabsichtigt folgende Stelle personell zu besetzen:

bis zu 1,0 Stelle (bis zu 40 Wochenstunden) Lehrkraft (m/w/d) im Fachbereich „Akademie für Beruf & Karriere“ für den Bereich Aufstiegsfortbildungen & Umschulungen in Festanstellung.
Stellenkennung: 2022-185-MySchool Lehrkraft (m/w/d) EDV, ICDL & E-Commerce
Beginn: Ab sofort. Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr zu besetzen.

Unternehmensbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist in Hamburg und Umgebung mit ihren staatlich anerkannten
Berufsfachschulzweigen ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts
Berufliche Bildung und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration in den ersten
Arbeitsmarkt durch berufliche Qualifizierungsangebote.
Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit, ist
zertifiziert nach AZAV und engagiertes Mitglied in qualitätsgeprüften Netzwerken.

Ihre Aufgaben sind:
  • Fachpraktischer und –theoretischer Unterricht im Bereich EDV, ICDL & E-Commerce folgenden Themenfeldern
    • Prüfungsrelevante EDV-Inhalte für Büromanagement
    • Grundlegende EDV-Kenntnisse für kaufmännische Berufe
    • Umgang mit MS Office, O 365, MS Teams & Outlook
    • Datenschutz
    • Betreuung und Vermittlung von Inhalten aus den ICDL Modulen der DLGI
    • Vermittlung von Grundkenntnissen im Bereich Datenbanken (SQL, MySQL, …) für Kaufleute im E-Commerce
    • Vermittlung von Grundkenntnissen im Bereich Programmierung (HTML, Java, …) für Kaufleute im E-Commerce

    • Betreuung und Vermittlung von Inhalten aus den ICDL Modulen der DLGI
Folgende Kenntnisse/Qualifikationen bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung im EDV Bereich/ E-Commerce
    • Pädagogische Kenntnisse / AEVO
    • Kenntnisse in der technischen Einrichtung und Betreuung von Webshops (Prestashop, …)
    • Kenntnissen im Bereich Datenbanken (SQL, MySQL, …) für Kaufleute im E-Commerce
    • Kenntnissen im Bereich Programmierung (HTML, Java, …) für Kaufleute im E-Commerce
    • Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung
Ihr persönliches Wohlbefinden kommt nicht zu kurz:
  • Zentrale Lage sowie kostenloser Kaffee/Tee und Wasser verstehen sich von selbst.
    Es erwartet Sie ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Verantwortung sowie selbständiger Arbeit. Wir schauen auf Ihr Potenzial und möchten Ihnen den Raum zur Entfaltung und Weiterentwicklung bietenden Sie brauchen. Dies schließt eine fundierte Einarbeitung selbstverständlich ein.

Auf Sie wartet außerdem:

  • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • ein 15% -iger Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Wir wollen Sie kennenlernen! Wir freuen uns über Bewerbungen von schwerbehinderten und gleichgestellten Mitarbeiter*innen.
Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per Email in einem einzigen PDF-Dokument mit ihren Kernkompetenzen, Qualifikationsnachweisen, Zeugnissen und unter Angabe Ihres gewünschten Einstiegsdatums, ggf. Ihres Arbeitszeitmodells sowie Ihrem Gehaltswunsch an folgende E-Mailadresse: bewerbung@sbb-gruppe.de oder wählen Sie den Weg der Onlinebewerbung über
www.stiftung-berufliche-bildung.de zu bewerben.
Bitte fügen Sie in der Betreffzeile die Kennung: 2022-185 MySchool bei.

Ihre Bewerbung behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!!!

Die MySchool gGmbH gGmbH legt bei der Auswahl geeigneter Kandidat*innen ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung werden nicht berücksichtigt.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Das ArtWork Institut -Zentrum für kreative Berufe- ein Betrieb der MySchool gGmbH beabsichtigt folgende Stellen zur Unterstützung und Erweiterung seines Teams personell zu besetzen:

bis zu 2,5 Stellen als „Lehrkraft/Ausbilder*in“ GVM (w/m/d)
Eine Tätigkeit in Teilzeit ist möglich!

Stellenkennung: 2022-231-MySchool ArtWork Institut -Zentrum für kreative Berufe- „Lehrkraft/Ausbilder*in“ (w/m/d) für unseren Berufsfachschulzweig: Gestalter*in für visuelles Marketing - kurz: -GVM-
Beginn: Ab sofort oder später. Diese Stellen sind unbefristet zu besetzen.

Unternehmensbeschreibung:
Das ArtWork Institut und seine Kooperationspartner sind mit seinen staatlich anerkannten Berufsfachschulzweigen, Veranstaltungs- und Weiterbildungsangeboten ein fester Partner deutscher und europäischer Behörden, Kammern sowie Institutionen. Wir unterstützten bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration für berufliche Tätigkeiten in der Kreativ-Gesellschaft. Unser Unternehmen steht für moderne und innovative, erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit. Wir sind erfolgreich zertifiziert nach AZAV und engagiertes Mitglied im qualitätsgeprüften Netzwerk des europäischen Verbandes für visuelles Marketing/Merchandising – VMM- sowie Mitglied im qualitätsgeprüften Qualitätssiegel von Weiterbildung Hamburg e.V.

Darum passt Du zu uns:
  • Du wünscht Dir viel Raum für eigene Ideen- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • Du interessierst Dich für Bildungs- und Entwicklungswege von Menschen
    • Du wünscht Dir einen verlässlichen Arbeitgeber, der Dir die Möglichkeit
    zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet
Was Du erwarten kannst:
  • Umfassende Betreuung unserer Umschülerinnen und Umschüler
    • Sicherstellung interner Qualitätsstandards und Nachhaltigkeit der Ausbildungspläne
    • Aktive Zusammenarbeit mit internen Abteilungen
    • Unterricht/Fachanleitung der Teilnehmenden in den Bereichen:

• Material-und Werkstofftechnologie
• Erstellen und Lesen von Visual Merchandising Guidelines
• Gestaltung (Entwurf, Planung und Umsetzung)
• Anleitung des stationären Einzelhandels und artverwandten Branchen
• Entwicklung von kreativen Visual Merchandising -Konzepten
• Recherche und Anfertigung von Warenpräsentationshilfen (Display Elemente) Markt-, Branchen- und Trendentwicklungen sowie aktuelle Marketingstrategien

  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Steigerung der Vermittlung unserer Umschüler in Praktika und Förderung der Integration in Arbeit im Team
Das bringst Du mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gestalter*in für visuelles Marketing oder Abschluss als Fachwirt Visual Merchandising, Dekorateur oder Schaufenstergestaltung
    • Ggf. abgeschlossenes Studium der Pädagogik oder vergleichbare fundierte pädagogische Kenntnisse wie bspw. Ausbildereignungsprüfung, Erfahrung in der Erwachsenenbildung
    • Du bringst eine große Portion an Interesse Leidenschaft und Engagement mit und hast ein Geschick mit unterschiedlichen Kunden- und Berufsgruppen zusammen zu arbeiten
    • Eigenverantwortliche, proaktive und gewissenhafte Arbeitsweise
    • Du hast erste Erfahrungen in der praktischen und theoretischen Unterrichtsplanung gewonnen
    • Erste Berufserfahrung im Visual Merchandising und gute Kenntnisse des stationären Einzelhandels
    • Ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und Kreativität ist bei Dir selbstverständlich
    • Du bist fit in den gängigen Office-Produkten und Du besitzt einen ausgeprägten Dienstleistungsgedanken und starke analytische Arbeitsweisen
    • Du besitzt die Fähigkeit, innovative Konzepte zu initiieren und umzusetzen

Dein persönliches Wohlbefinden kommt nicht zu kurz:
Zentrale Lage, kostenloser Kaffee und Wasser verstehen sich von selbst. Es erwartet Dich ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Maß an Verantwortung und selbständiger Arbeit sowie ein modernes Ambiente, einen Arbeitsplatz mit einer wertigen technischen Ausstattung und einem engagierten und harmonischen Team mit flachen Hierarchien sowie ein internationales Umfeld.

Auf dich wartet außerdem:
  • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • ein 15%-iger Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • Bildschirmbrillen-Zuschuss
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zu zahlreichen Fachweiterbildungen
    • Teamevents, Sommerfeste und Weihnachtsfeiern
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
    • Benefit Programm für Mitarbeitende mit tollen Preisnachlässen
Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per Email in einer pdf-Datei unter Angabe der Gehaltsvorstellung und ihres gewünschten Einstiegsdatums, sowie ggf. des Arbeitszeitmodells und der
Stellenkennung: 2022-231-MySchool ArtWork Institut GVM zu bewerben, oder den Weg der Onlinebewerbung zu wählen.


Weitere Informationen zur MySchool gGmbH ArtWork Institut findest du im Web: www.artwork-institut.de und auf
Web: www.myschool.hamburg


Wir freuen uns auf dich!

Die MySchool gGmbH ArtWork Institut- und Ihre Partner legen bei der Auswahl geeigneter
Kandidatinnen und Kandidaten ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde.
Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung haben keinen Einfluss auf den Auswahlprozess.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Die MySchool gGmbH sucht für den Hamburger Campus-Standort in Harburg,
bis zu 1,0 Stelle eine*n Mitarbeiter*in (w/m/d) im „Office Management und Mitarbeit im Kundencenter“

Stellenkennung: 2023-031-MySchool „Office Management und Mitarbeit im Kundencenter“
Beginn: Ab sofort oder später.

Die MySchool gGmbH ist in Hamburg und Umgebung mit ihren staatlich anerkannten
Berufsfachschulzweigen ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts Berufliche Bildung und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration in den ersten Arbeitsmarkt durch berufliche Qualifizierungsangebote. Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit, ist zertifiziert nach AZAV und engagiertes Mitglied in qualitätsgeprüften Netzwerken.

Darum passen Sie zu uns:
  • Sie möchten in einem familiären Team sowie einem dynamischen Umfeld tätig sein
    • Sie haben eine Leidenschaft für Menschen und ihre Bildungs- und Entwicklungswege
    • Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet

Ihre Aufgaben sind:

  • Intensive Kundenberatung sowie Betreuung von Gästen und Teilnehmenden Korrespondenz und Kommunikation in deutscher Sprache
    • Vernetzung und Abstimmung mit in- und externen Kooperationspartnern
    • Ansprechpartner*in und Schnittstelle zu Kunden und Mitarbeiter*innen Eigenverantwortliche Büro- und Terminorganisation für die Standortleitung
    • Qualitätssicherung
    • Vorbereitung von Veranstaltungen (Terminabstimmungen, Einladungen, Räumlichkeiten) mit Protokollführung
    • Mitarbeit bei der Durchführung von Akquise- und Öffentlichkeitsaufgaben
    • Projektplanung im Rahmen der Organisation inkl. Umsetzungs- und Ressourcenplanung mit den für die Durchführung Verantwortlichen Leitungskräften
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung (gerne kaufmännische Ausbildung oder Verwaltungsangestellte)
    • Erfahrungen mit EDV- Programmen wie MS Office (Excel, Word, Outlook) und Datenbanken sind dringend erforderlich
    • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Sehr hohe Beratungskompetenz sowie Kunden- und Dienstleistungsorientierung
    • Strukturierte Arbeitsweise sowie sehr gute Deutschkenntnisse
    • Kommunikatives Geschick und freundliches Auftreten am Kunden
    • Hohe Begeisterungsfähigkeit sowie Team- und Sozialkompetenz
    • Gerne Erfahrung im Besucher- und Meeting Management sowie in der Planung von kleineren Veranstaltungen
    • Flexibilität und Diskretion runden Ihr Profil ab
Benefits für Ihr persönliches Wohlbefinden
  • Arbeitszeitmodelle, die zum eigenen Leben passen
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • kostenloser Kaffee, Tee und Wasser

und …

  • eine sehr gut angebundene Lage an den ÖPNV
    • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • einen 15%-igen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • Bildschirmarbeitsplatzbrillen-Zuschuss vom Arbeitgeber
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Interessent*innen bitten wir, sich ausschließlich per E-Mail in einer pdf-Datei unter Angabe der Stellenkennung: 2023-031-MySchool, der Gehaltsvorstellung und Ihres gewünschten Einstiegsdatums, sowie ggf. Ihres Arbeitszeitmodells zu bewerben.

Wählen Sie gern auch den Weg der Onlinebewerbung!

Wir freuen uns auf Sie!

Die MySchool gGmbH und Ihre Partner legen bei der Auswahl geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten ausschließlich Qualifikation und Erfahrung zugrunde. Persönliche Eigenschaften wie Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderung haben keinen Einfluss auf den Auswahlprozess.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Die MySchool gGmbH, Fachbereich „Akademie für Beruf & Karriere“ sucht ab sofort Minijobber*innen (m/w/d) oder Freiberufler*innen (m/w/d) als Lehrkraft im Bereich Aufstiegsfortbildungen

Stellenkennung: 2023-034-MySchool -Akademie für beruflichen Aufstieg – Lehrkräfte (m/w/d) Erwachsenenbildung im Bereich Fachwirt (m/w/d) im Gesundheits- und Sozialwesen auf Honorar-Basis oder Minijob-Basis bis 520,-€

Unternehmensbeschreibung:
Die MySchool gGmbH ist in Hamburg und Umgebung mit ihren staatlich anerkannten Berufsfachschulzweigen ein fester Partner der Handelskammer Hamburg sowie des Hamburger Instituts Berufliche Bildung und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen Integration in den ersten Arbeitsmarkt durch berufliche Qualifizierungsangebote.

Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit, ist zertifiziert nach AZAV und engagiertes Mitglied in qualitätsgeprüften Netzwerken.

Ihre Aufgaben sind:

Fachpraktischer und –theoretischer Unterricht im Bereich Fachwirt (m/w/d) im Gesundheits- und Sozialwesen in folgenden Themenfeldern:

  • Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse des Gesundheits- und Sozialwesens u.a. Gesundheits- und Sozialökonomie und -politik
    • Volkswirtschaftliche Zusammenhänge und soziale Auswirkungen
    • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen von Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen
    • Entwickeln, Planen, Umsetzen und Evaluieren von betrieblichen Zielen
    • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen im Gesundheits- und Sozialwesen
    • Gestalten von Schnittstellen und Projekten
    • Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen
    • Finanzierungssysteme im Gesundheits- und Sozialwesen
    • Führen und Entwickeln von Personal
    • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen (Sozial- und Gesundheitsmarketing)
Ihr Profil und Angebot:

Bei Interesse übermitteln Sie uns gern Ihr Profil mit Ihren/m

  • Kernkompetenzen
    • Qualifikationen
    • Referenzen
    • Stundensatz in €
Gerne können Sie auch als Quereinsteiger*innen (m/w/d) mit entsprechenden Qualifikationen Ihre Bewerbung oder Ihr Angebot einreichen an: bewerbung@sbb-gruppe.de oder:

Bitte fügen Sie die Kennung: „2023-034-MySchool“ bei.

E-Mail: angebot(at)sbb-gruppe.de

Informationen zum Datenschutz bei der Stiftung Berufliche Bildung

Top