Factsheet 2018-05-23T10:39:00+00:00

Fact Sheet Ausbildereignungsprüfung

Your Content Goes Here

Die Ausbildereignungsprüfung sorgt für eine hohe Qualität der Ausbilder/-innen. Mit Hilfe dieser Weiterbildung werden Sie auf die Rolle des Ausbilders/der Ausbilderin in einem Betrieb vorbereitet. Diese Tätigkeit setzt u. a. pädagogische Fähigkeiten und Kennnisse von rechtlichen und betrieblichen Rahmenbedingungen voraus.

Zeitlicher Umfang:

Die Weiterbildung startet alle zwei Monate und findet an zwei Wochenenden statt: Freitag 16-20 Uhr, Samstag und Sonntag 9-16 Uhr,
sowie zwei Termine zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung.
Zielgruppe:

Mitarbeiter/-innen aller Wirtschaftsbereiche, die als Ausbilder/-in tätig werden und ihr Arbeits-/Berufsportfolio nachhaltig erweitern wollen.

Finanzierung:

Dieses Angebot richtet sich an Selbstzahler. Bei bestimmten Voraussetzungen ist eine Förderung durch
Bildungsprämie oder Weiterbildungsbonus möglich.

Abschluss:

Prüfungsurkunde der Handelskammer Hamburg Ausbilder nach AEVO
Zertifikat der My School gGmbH

Kursbezeichnung und –ziel:
Ausbildereignungsprüfung nach AEVO
Informationen:
Erhalten Sie über WiSy, Kursnet, einen Flyer, per Mail oder in einem persönlichen Gespräch
Kursart:
berufsbegleitend am Wochenende
Kursgebühr:
590,00 €
Andere Kosten:
ca. 40,00 € Lernmaterialien, 175,00 € Prüfungsgebühr der Handelskammer Hamburg
Kursbeginn:
09.03.2018 / 04.05.2018 Oder kurzfristig im November 2018! Sprechen Sie uns an.

Oder fragen Sie uns direkt:

My School gGmbH – Akademie für beruflichen Aufstieg
Ansprechpartner: Herr Dr. Tobias Reichardt
Telefon: 040 211 12-545
Fax: 040 211 12-537
E-Mail: tobias.reichardt@myschool.university
Web: www.myschool.hamburg
Wendenstraße 493
20537 Hamburg
Erreichbarkeit:
Montag – Freitag: 8.00 – 22.00 h
Samstag: 8.00 -20.00 h